Die Schilddrüse

Naturheilkundliche Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen in meiner Praxis

Wenn die erhobenen klinischen Daten es erlauben, wird ein Behand- lungsweg gewählt, auf dem der Organismus durch homöopathische, phytotherapeutische Arzneimittel zur Selbstregulation angeregt wird.

In der Anamnese wird versucht zu verstehen, wodurch es z.B. bei Hashimoto zur Entgleisung des Immunsystems gekommen ist. Die Behandlung zielt darauf ab, das Immunsystem zu stärken und vor einer weiteren Zerstörung körpereigenen Gewebes abzuhalten.

Eine bewährte ganzheitliche Behandlung/Anamnese besteht in meiner Praxis aus folgenden Schritten:

  • Energiecheck ( Prüfung der Vital-, Emotional- und Mentalwerte) durch ein spezielles Testverfahren

  • Test von äußeren Blockaden (Störfeldern, geopathische Belastungen, Therapieblockaden, Umweltbelastungen, etc.)

  • Test von inneren Blockaden (Aufdeckung aktueller Konfliktthemen) sowie deren Behandlung mit homöopathischen Medikamenten

 

Therapie

Basierend auf dem Ergebnis der Anamnese kommen je nach Fall folgende Maßnahmen zum Einsatz:

  • Verordnung von homöopathischen und phtytotherapeutischen, spagyrischen  Arzneimitteln

  • Psychischer Ausgleich durch homöopathische Arzneimittel und anderen Verfahren

  • Ernährungstherapeutische Maßnahmen

  • Schädelakupunktur, Ohr- und Körperakupunktur

  • R.e.s.e.t. – Kieferbalance

  • Grundlegende Entgiftungs- und Ausscheidungstherapie

  • Therapeutische Frauenmassage (Entgiftung, Stabilisierung von Immun- und Hormonsystem)

  • Spezielle Laboruntersuchungen

Schilddrüsenworkshop zur Selbsthilfe - mehr Infos! 

Marion Ursula Krause

Praxis für Naturheilkunde und Energiemedizin

Altdorferstrasse 99

93093 Donaustauf

Kontakt

Tel.: 09403-967 230

Fax 09403-697 230

info@marionkrause.de